Unser Fokus liegt bei allen Beratungsprozessen, die wir digitalisieren, auf den Themen „Effizienz“ und „Vertriebsorientierung“. Deshalb haben wird das Rad mit FinGOAL! nicht neu erfunden, aber wir haben eine zeitgemäße, erfolgsversprechende und zeitgemäße Interpretation der „ganzheitlichen Beratung“ realisiert.

Das wichtigste Argument ist neben der „Effizienz“ auch die erfolgreiche Umsetzung einer „persönlich-digitalen-Beratungsstrecke“ mit arbeitsteiliger Vorgehensweise und/oder auch mit einer Videoberatung, für die der Kunde vorher weder ein Handbuch lesen noch ein Programm installieren muss.

Das gipfelt idealerweise darin, dass auch die Mitarbeiter im „Service-Center“ (KundenServiceCenter, KundenDialogCenter etc.) diese Funktionalitäten – auch gerade im Inbound-Prozess – nutzen, um die Kunden qualifiziert auf die sinnvollen Zahlungsverkehr-Produkte anzusprechen. Gemäß dem Motto (nach einem Klick): „Ich habe gerade gesehen, dass Sie bei uns Hause bereits das Online-Banking zu Ihrem Girokonto nutzen – ABER keine App und auch noch keine Vollmachten für Ihr Konto hinterlegt sind.“

Somit lassen sich auch „Teil-Funktionalitäten“ von FinGOAL! – bspw. die sog. „Zahlungsverkehr-Bedarfsanalyse“ – von einzelnen Beratergruppen nutzen, um die volle Wirkung zu entfalten.

Das wesentliche Argument für neue bzw. andere Prozesse sind aber nicht nur die Funktionalitäten, sondern  vielmehr auch die höhere Nutzungsquote im Beratungsalltag.

Deshalb steht für uns der „Spaß an der Beratung“ an erster Stelle, um Kunden und Beratern einen Mehrwert zu bieten, sodass die Nutzung des Tools aus der eigenen Überzeugung heraus stattfindet. Das muss doch das Ziel und der Anspruch von neuen Medien und Tools sein!

Deshalb ist auch die Sicht der Mitarbeiter auf die Digitalisierung wesentlich, wenn es darum geht, was beim Kunden (wie) ankommt oder eben auch nicht.

Hinweis der Redaktion: Lesen Sie hierzu auch den aktuellen Beitrag im „Harvard Business Manager“ 04/2019
oder auch eine Beitrag im Harvard Business Manager zum Thema „Digitalisierung“.

 

Fotoquelle: Shutterstock – nmedia-2 ID 189001583