Banking 2.0

 

FinGOAL! für
#Unternehmerkunden

Bei der Beratung von Unternehmerkunden gibt es zwei besondere Herausforderungen. Die Kunst ist es, einen Prozess zu etablieren, bei dem neben der Firmensphäre optional auch die private Finanzsituation des Unternehmers Berücksichtigung findet. Darüber hinaus gilt für Unternehmerkunden, dass in der Finanzanalyse der Firma keine Blaupause angewendet wird, die die individuellen Besonderheiten nicht beachtet (von der Rechtsform über die Branche bis hin zur Umsatzgröße).

In den meisten Beratungsprozessen geht es im Gewerbe- und Geschäftskundensegment darum, dass man einen „roten Faden“ in den Gesprächen etabliert, mit Hilfe dessen man an allen sinnvollen und notwendigen Themen vorbeikommt, um bei Interesse – über eine Schnittstelle zu den Kalendern der Spezialisten – diese einbinden zu können. Deshalb beginnt die Gesprächseröffnung i.d.R. (neben einer Agenda und der Vorstellung) mit der Aufnahme der Ziele und Wünsche („Ihre Vorhaben“). Dabei werden bspw. die anstehenden und geplanten Finanzierungen aufgenommen, Anliegen im Bereich des Zahlungsverkehrs und/oder auch weitere Themen (wie bspw. Vorsorgeplanung oder Mitarbeiterbindung mit Hilfe von bAV-Lösungen o.ä.).

Bei der übergeordneten Finanzanalyse zur Erstellung eines individuellen Handlungsplans werden u.a. folgende Daten bzw. Informationen berücksichtigt: Branche, Rechtsform, Anzahl der Mitarbeiter, Immobilienbesitz, Umfang des Fuhrparks, Angebot von bAV-Lösungen, betriebswirtschaftliche Daten und die Abfrage der Absicherung gegen existenzbedrohende Risiken (wie bspw. Haftpflicht-, Sachschäden und Betriebsunterbrechung).

Für die Bedarfsanalyse der privaten Finanzsituation kann der Gesellschafter oder Geschäftsführer im Anschluss auch mit FinGOAL! für Privatkunden beraten werden. Damit gelingt ein Beratungserlebnis aus einem Guss. Je Strategie können die Prozesse sehr stark voneinander abweichen. Der besondere Vorteil von FinGOAL! (Unternehmerkunden) ist, dass die Individualisierung der einzelnen Lösungen als besondere Dienstleistung angesehen wird, die nur wenige Softwareanbieter anbieten. Diese hohe Identifikation der Berater in den einzelnen Instituten ist nach unserer Meinung auch nur möglich, wenn man diese Möglichkeit anbietet.

Interesse? Sprechen Sie uns gern an!
Auch für die Version „Unternehmerkunden“ gibt es das Derivat FinGOAL! „TO GO“, bei dem man u.a. einen arbeitsteiligen Beratungsprozess realisieren oder auch eine kostenfreie Online-Finanzanalyse anbieten kann, die in eine Online-Terminierung mündet.

Ihr persönlicher FinGOAL! Ansprechpartner ist gerne für Sie da.

Christian Grosch
Projektmanager Digitalisierung

Telefon: 0711 – 553 249 99
Mobil: 0151 – 108 38 213
E-Mail: christian.grosch@qidf.de

Aktueller Einsatz der FinGOAL!-Lösung im Corporate-Banking:

Sparkassen 10%
VR-Banken 90%
Sonstige 0%

Stand: Februar 2019

#Unternehmerkunden

 

Downloads &
weiterführende Informationen

FinGOAL!
Ausbaustufen

In dem Dokument finden Sie die aktuellen Ausgestaltungsmöglichkeiten der FinGOAL!-Lösung (bzgl. der Individualisierung und Datenanbindung).

Technische Infrastruktur Sparkassen

Durch die dynamische Schnittstelle der Finanz Informatik (FI) können wir in den Prozessen die Daten in Echtzeit verarbeiten. Darüber hinaus können wir auch eine Offline-fähige Option mit anbieten.

Technische Infrastruktur Volksbanken

Dank der Anbindung an das Datawarehouse (GDix) der GenoData EDV Systeme, sind wir in der Lage sowohl die Kundendaten in den Beratungsprozess zu laden als auch zu verarbeiten. Eine offline-fähige Option ist vorhanden.

Versionen
Sparkassen

Übersicht des Zusammenspiels der einzelnen Produktlinien bzw. Beratungsprozesse für Sparkassen – inkl. „FinGOAL! TO GO“.

Versionen
Volksbanken

Übersicht des Zusammenspiels der einzelnen Produktlinien bzw. Beratungsprozesse für Volksbanken – inkl. „FinGOAL! TO GO“.

Aktuelles
#Unternehmerkunden

Bitte finden Sie hier die aktuellsten News und Fachbeiträge des Redaktionsteams der FinGOAL! GmbH zu den Themen „Beratungsqualität“ und „Digitalisierung“.

FinGOAL!
Referenzen & Erfahrungsberichte

Wenn Sie sich für aktuelle Referenzen und Erfahrungsberichte interessieren, stellen wir Ihnen sehr gern auf Anfrage den Kontakt zu ausgewählten Anwendern her, die eine ähnliche Ausgangssituation hatten, die Ihrer am Nächsten kommt.